Mein Zugang

Es gibt für alles einen Grund.

Was immer wir tun, was immer wir denken und fühlen, geschieht aus gutem Grund. Möglicherweise ist es nicht mehr hilfreich oder manchmal sogar richtig störend.

Trotzdem: Irgendwann einmal hat es uns genutzt oder sogar das Überleben gesichert. Wir müssen unser Verhalten dem aber nicht unterwerfen.

Wir können und dürfen selbst entscheiden, wie wir leben und wie wir uns fühlen und verhalten wollen.

Manchmal ist das ein Stück Arbeit, um dort hinzugelangen.

Bei dieser Arbeit würde ich Sie sehr gerne unterstützen. Menschen auf diesem Weg beratend zu begleiten, und zu sehen, wie sie dabei wachsen und erstrahlen, ist meine Passion.

"Nichts, was ich je gelernt habe, war umsonst. Manchmal jedoch erkennt man den Nutzen erst später..."

Constanze Diem

Meine Ausbildungen

Staatlich geprüfte Schauspielerin

Wiener Volkstheater 1989

Diplomierte Sozialarbeiterin

Bundesakademie für Sozialarbeit 1997

Diplomierte Lebens- und Sozialberaterin

WIFI Wien März 2020

Meine Fortbildungen

Systembrett online und offline

September 2020

Methode Drama 

November 2021

Paarberatung

Juni 2021

Supervision

Juli 2022

 
Meine Geschichte

Ich wurde 1966 in Wien geboren und wuchs als jüngste von drei Töchtern in einer Musikerfamilie auf. Nach der Volksschule besuchte ich das Wiener Musikgymnasium, das ich 1985 mit Matura abschloss. Danach absolvierte ich die Schauspielschule am Wiener Volkstheater und arbeitete drei Jahre als Schauspielerin.

Da ich schon damals meinen Figuren zu einem besseren Leben verhelfen wollte, hängte ich die Schauspielerei beruflich an den Nagel und studierte an der berufsbegleitenden Sozialakademie Sozialarbeit. Diese spannenden Jahre kann man sicher als Grundstein meiner jetzigen Beratungstätigkeit sehen. 

2000 und 2003 bekam ich meine beiden Kinder, überlebte danach meine Scheidung und einige Todesfälle.

Seit 2011 habe ich mir einen Jugendtraum erfüllt und begonnen, Querflötenunterricht zu nehmen, was ich bis heute mit Begeisterung betreibe. Mittlerweile spiele ich mit großer Freude in einem Amateur-Orchester.

Im März 2020 schloss ich die  Ausbildung zur Lebens- und Sozialberaterin am WIFI Wien ab.

"Aus keiner meiner Krisen und Schicksals-schläge wäre ich ohne Beratung so gestärkt herausgegangen, wie ich es bin..."

Constanze Diem